Das Medizinrad nach Sun Bear

Der Anfang

Der erste Stein des Medizinrades symbolisiert den Schöpfer. Beim Bau eines Medizinrades wird dieser Stein zuerst gelegt. Der Stein wird genau in die Mittes des Areals plaziert, das für das Medizinrad abgemarkt wurde.

Da der Schöpfer die Summe alles Existierenden ist, gibt es auch kein Totem für diese Position. Das Symbol für den Schöpfer muß nicht unbedingt ein Stein sein. Ein Medizinrad kann auch um einen beliebigen Gegenstand herum errichtet werden, der für die Beteiligten eine besondere Bedeutung hat, sozusagen für die Gruppe 'heilig' ist. Ein Medizinrad kann zum Beispiel auch um ein 'heiliges' Feuer, einen Baum oder aber auch um, auf einen Haufen zusammengelegte, Kristalle gebaut werden.

Ich zitiere aus dem Buch 'Dancing with the Wheel': "Der Schöpfer ist der Anfang und das Ende allen Lebens, er ist das Große Geheimnis das in allen Dingen ist und alles umfaßt, er ist die Universelle Energie".........."In vielen Ur-Sprachen war das Wort für Schöpfer ein Verb, das die Bewegung, die Aktivität, das Pulsieren dieser heiligen, niemals endenden Kraft ausdrückte."

Um das Symbol für den Schöpfer herum, bilden sieben Steine den inneren Kreis. Sie stehen für Vater Sonne, Mutter Erde, Großmutter Mond und für die Elemente Feuer (Donnervogel), Erde (Schildkröte), Luft (Schmetterling), Wasser (Frosch).

Nächster Stein

Zum Medizinrad

Home of WanderingStar

 

Hintergrund von: Astronomy Picture of the Day Archive

Pagedesign © 2001-2013 by Klaus-Dieter Franz