Das Medizinrad nach Sun Bear

Das Element Wasser

Der Frosch

der 8. Stein

Zuordnungen:

Mineral: Kieselstein
Pflanze: Algen
Tier: Frosch
Farbe blaugrün

Der 8. Stein des Medizinrades ist dem Element Wasser gewidmet. Das Element Wasser gehört zum Froschklan.


Die Frösche, mit ihrem lustigen Aussehen und ihren wundervollen Gesängen, lehren uns etwas über Freude, Humor und Kommunikation. Sie haben auch noch weitere Lehren und Hilfen für uns Menschen.
Der Stein des Froschklans ist der letzte im inneren Sieben-Steine-Kreis des Medizinrads. Vater Sonne, Mutter Erde, Großmutter Mond und die vier Elemente-Spirits, nahe beim Schöpfer, helfen uns, unser Haus zu errichten und instandzuhalten. Sie achten auch auf uns Zweibeiner und unsere Beziehungen und helfen uns spirituell, körperlich, mental und emotional zu wachsen, wenn wir sie darum bitten und ihnen Gehör schenken.


Die Alge ist die Pflanze, die dem Element Wasser zugeordnet ist. Wenn man sich mit den Algen beschäftigt überkommt einem großer Respekt und Ehrfurcht vor der Schöpfung. Es gibt enorm viele Arten von Algen und jede ist anders. Auch die biologische Zuordnung ist bei einigen noch nicht so klar. Manche gehören eher zum Tierreich, andere eher zum Pflanzenreich, aber dennoch zu keinem so richtig. Manche Algen werden bis zu 65 m lang, andere sind winzig klein und bewegen sich im Planktonbereich. Manche Algen dienen der Ernährung. So werden ca 3 Millionen Tonnen pro Jahr für die Ernährung geerntet. Andere Algen sind maßgeblich an der Sauerstoffproduktion unserer Athmosphäre beteiligt. Algen werden unter anderem benötigt als Nährbodengrundlage für Mikroorganismen, als Zusatz zu feuerfesten Textilien, als Zusatz zu Nahrungsmitteln und als Verpackungsmaterial. Wer mehr über Algen wissen möchte, der bediene bitte diesen Link: http://www.biologie.uni-hamburg.de/b-online/e44/44.htm

Die Algen sind reich an Lebensenergie, sie halten den Körper fit und stellen so sicher, daß emotionale Energieen durch ihn fließen können.



Das Totem aus dem Mineralreich sind für das Element Wasser Kiesel- bzw. Flußsteine. Bevor man einen Flußstein mitnimmt, sollte man seinen Geist befragen ob er sein Heim verlassen und mit zu Dir kommen möchte, um Dich über Deine Verbindung zum Wasser und Dein Verständnis über Emotionen zu lehren.
Die nativen Amerikaner verehrten die Flußsteine, weil sie beide Energien,  die des Elements Erde und die des Elements Wasser beinhalten. Dadurch kann die Wassermedizin für manche Menschen leichter zugänglich gemacht werden.
Flußsteine helfen bei Heilung, Reinigung, Stabilisierung oder um sein Leben zu verändern. Beim Arbeiten mit Flußsteinen kann man negative Muster, besonders die emotionalen, loslassen. Am stärksten wirken die Flußsteine, wenn man mit ihnen in ihrer natürlichen Umgebung arbeitet. Diese Steine sind schmerzlindernd, beruhigend und heilen auf tiefen körperlichen und emotionalen Ebenen. Sie können reale, fühlbare und unerschütterliche Veränderungen hervorrufen. Flußsteine sind teilweise hilfreich bei Problemen, die von nichtfunktionierenden Familiensystemen herstammen. Sie helfen den Menschen Altes zu entlassen, zu ermöglichen, daß es von ihnen wegfließt.

Die Farbe welche das Element Wasser repräsentiert ist blaugrün. Es ist die Farbe des Ozeans an einem wolkenlosen Sommertag. Diese Farbe nimmt man her zur Reinigung, Läuterung und Beruhigung von Körper, Geist und Seele. Umgibt man sich mit dieser Farbe, so wird Heilung, Glück und Zufriedenheit gefördert.

Vorheriger Stein  Nächster Stein

Zum Medizinrad

Home of WanderingStar

Federngraphiken von SAM SILVERHAWK.

Pagedesign: © 2001-2013 by K-D Franz