Das Medizinrad nach Sun Bear

Seelenpfad der Erneuerung


Zuordnungen:

Mineral: Peridot
Pflanze: roter Klee
Tier: Regenwurm
Farbe: dunkelgrün
Position mittlerer Norden

 

 


Die Erneuerung ist die zweite Gabe die wir vom Geisteshüter des Nordens erhalten. Sie wird durch den mittleren Stein auf dem Pfad vom Norden zum Zentrum des Kreises, zum Schöpfer, dargestellt.

Bevor wir uns mit den spirituellen Kräften des Totems für Erneuerung einlassen, ist es wichtig, daß wir schon mit der vorherigen Gabe, der Reinigung, gearbeitet haben. Mit Sicherheit möchte niemand negative Eigenschaften oder Energien erneuern.

Die sehr starke spirituelle Energie des Regenwurms ist das Totem für diese Gabe. Gewöhnlicherweise spielen die Menschen mit dem Regenwurm, oder sie benützen ihn als Köder.  Wir sollten von den Regenwürmern lernen und  sie bei ihrer Arbeit unterstützen. Regenwürmer sollten wegen ihrer umfangreichen Kraft der Erneuerung, Umwandlung, Erdheilung, Regeneration, Selbstheilung und Ausdauer geachtet werden. Das Arbeiten mit der spirituellen Energie des Regenwurms wird dir helfen, diese Kräfte in dir selbst zu entwickeln. Setz dich auf Mutter Erde und denke daran wie die Regenwürmer sie heilen und erneuern. Bitte die Energie des Regenwurms dir zu lernen, wie du es ihnen gleich machen kannst, für dich selbst und für unsere Mutter Erde.


Regenwurm

Das Pflanzentotem für diese Gabe ist der Rote Klee (Trifolium pratense). Roter Klee gehört zu der Familie der Hülsenfrüchte, wie Erbsen, Bohnen, Erdnüsse, Sojabohnen und Luzerne, die oft dazu benutzt werden den Stickstoffgehalt im Boden zu erneuern.

Wie man sieht, kann die spirituelle Kraft des Roten Klees, wenn man ihn bittet, uns unterstützen, Veränderung und Erneuerung zu lernen. Wenn du diese Gabe (Erneuerung) brauchst, dann trage ein paar Blüten und Blätter des Roten Klees in einem Medizinbeutel unter der Kleidung, direkt am Körper.  Ein Tee, aus den frischen Pflanzen gekocht, ist ein guter Blutreiniger und stellt die Teile des Körpers wieder her, die es benötigen. Manche betrachten diese grünen, wachsenden Verwandten, als eines der größten Geschenke des Schöpfers an die Menschen.


Roter Klee

Der schöne grüne Peridot, ein Edelstein aus der Olivin-Gruppe ist das Mineral, das zur Erneuerung benützt wird.  Sogar die kleinen Stücke, die nicht geschnitten und geschliffen werden, eignen sich hervorragend für diesen Zweck. Man kann die Kraft, die in dem Stein steckt fühlen, wenn man hineinsieht. Bei einigen  kann man Geister entdecken, die darin wohnen.

Geschliffener Peridot macht dem Smaragd Konkurrenz. Er wird auch als Abend-Smaragd bezeichnet weil die Verwechslung bei künstlichem Licht besonders groß ist.

Nachdem man bei der Gabe der Reinigung mit Sodalith gearbeitet hat, um Stress, Angst und Schuld abzulegen, wird das Arbeiten mit Peridot die Entwicklung der Persönlichkeit aktivieren. Sun Bear und Wabun Wind sagen in ihrem Buch 'Dancing With The Wheel', daß der Peridot die Qualitäten der Frische, der Wiedergeburt, der Schönheit, der Leichtigkeit, der Ausgeglichenheit und der Stille bringt.

Peridot

Die Farbe für diese Gabe ist Dunkelgrün. Das ist eine ernstzunehmende Farbe für die  Heilung, die dir neue Perspektiven, Optimismus und Erneuerung der körperlichen, emotionalen , mentalen und spirituellen Aspekte deines Seins, zuteil werden läßt. Sie markiert oft den positiven Wendepunkt in einem Heilungsprozess. Wenn du für deine Erneuerung arbeiten willst, dann visualisiere diese Farbe und trage sie an dir und umgib dich mit ihr.

Vorheriger Stein   Nächster Stein

Zum Medizinrad

Home of WanderingStar

Federngraphiken: Copyright by SAM SILVERHAWK.

Herzlichen Dank SAM!

Pagedesign und Hintergrund: © 2001-2013 by K-D Franz